SGM Hochmössingen/Aistaig – VfL Fluorn 1:4 (0:1)

Zum Saisonabschluss konnte man gegen den Lokalrivalen aus Hochmössingen nochmal einen Sieg feiern, damit den fünften Tabellenplatz sichern und so die Runde sportlich doch noch halbwegs versöhnlich abschließen mit am Ende „nur“ drei Punkten Rückstand auf den lange Zeit Aufstiegsaspiranten aus Harthausen. Trotz des guten Ergebnisses zeigte man insgesamt keine wirklich überzeugende Leistung. Gleich nach fünf Minuten hatte man sehr viel Glück als der Hochmössinger Torjäger nach einem Ballverlust enteilt war und Jan Wehrle im Eins-Gegen-Eins aber wirklich sehr gut reagierte und mit seiner Glanzparade zunächst das torlose Unentschieden fest hielt. Wäre man gegen die unangenehmen Hochmössinger so früh bereits in Rückstand geraten, hätte sich vermutlich ein völlig anderes Spiel […]

DSC_0109_Fotor

VfL Fluorn – SGM Böhringen/Dietingen II 6:0 (4:0)

Nach der schlechten Leistung der Vorwoche, konnte man sich mit einem 6:0 Sieg gegen ziemlich schwache Böhringer und Dietinger wenigstens einigermaßen rehabilitieren und damit auch gleich den Fünften Tabellenplatz vom SV Villingendorf II zurückerobern, welchen man jetzt auch am letzten Spieltag nicht mehr hergeben sollte. Dabei überzeugte vor allem Luca Schwenk – nicht nur in der Anfangsphase der Partie – welcher bei sommerlichen Außentemperaturen innerhalb von neun Minuten einen lupenreinen Hattrick erzielte und unser Team so auf die Siegerstraße brachte. Bereits in der achten Minute erzielte er nach einer Standardsituation vom rechten Flügel und einer Verlängerung von Simon Hess vom langen Pfosten eingelaufen den Führungstreffer. Nur zwei Zeigerumdrehungen später behielt […]

DSC_1361_Fotor

SGM TGA I/FV 08 Rottweil II – VfL Fluorn 7:2 (2:1)

Wie schon gegen Epfendorf verlor man gegen den wirklich guten Aufsteiger, aber wieder unnötig hoch mit 7:2. Das Spiel begann nicht gut und nach zwei Fahrlässigkeiten war man gegen die offensiv sehr agilen Rottweiler gleich nach zehn Minuten mit 2:0 hinten. Danach machte man es aber besser und konnte durch besseres Zweikampfverhalten und gutes Stellungsspiel weiter Tore bis zur Halbzeit verhindern. Obwohl man insgesamt offensiv kein gutes Spiel machte, wurde aber auch mit zunehmender Spieldauer klar, dass auch die Rottweiler nicht unverwundbar sind und so erarbeitete man sich selbst die ein oder andere gute Gelegenheit vor allem über den sehr agilen Jan Ziegler. Luca Schwenk beschäftigte auch die – nicht […]

SGM Deisslingen/Lauffen II – VfL Fluorn 0:4 (0:2)

Ein gutes und vor allem wichtiges Ergebnis bei einer über 70 Minuten sehr durchwachsenen Leistung unserer Elf gegen die direkten Abstiegskonkurrenten aus Deisslingen und Lauffen konnte man vergangenen Sonntag einfahren. Das Gute zuerst: Nach dem man es in dieser Saison oft schon geschafft hat viele gute Spiele auf den Platz zu bringen und am Ende doch unglücklich zu verlieren, machte man es in Deisslingen dieses mal genau anders herum. Die einzig wirklich gute Phase im ganzen Spiel hatte unsere Elf dagegen nur in den ersten zehn Minuten der Partie. Gegen nervöse Deisslinger machte man zunächst Vieles richtig: der VfL ging engagiert in die Zweikämpfen und spielte bei Ballgewinnen schnell und […]

VfL Fluorn – SV Herrenzimmern 0:0

Gegen den Tabellenführer bekamen die Zuschauer bereits vergangene Woche am Donnerstag ein wirklich sehr gutes Spiel beider Mannschaften zu sehen. Dazu trug ein wirklich guter Unparteiischer bei, der in einem sehr umkämpften Spiel, die Ruhe bewahrte und mit klaren Ansagen – ohne dabei arrogant zu wirken – für Ordnung auf dem Platz sorgte und vor allem selbst keine Fehler machte. Von Beginn an entwickelte sich ein sehr temporeiches Spiel. Die Herrenzimmerner schienen zwar stets leicht feldüberlegen zu sein, hatten aber im ersten Durchgang außer ein paar wenig gefährlichen Fernschüssen keine Möglichkeiten. Unsere Elf hingegen hatte gleich mehrere gute Chancen, wobei man zwei mal die Latte traf und ansonsten am sehr […]

FC Hardt II – VfL Fluorn 0:3 (0:1)

Zum Glück konnte man den Aufwärtstrend der Vorwoche beim Auswärtsspiel auf dem Hardt bestätigen und sich so wichtige Luft im Abstiegskampf verschaffen. Gegen eine erschreckend schwache Hardter Reserve war man dabei vor allem in den ersten 30 Minuten drückend überlegen und hatte viel Ballbesitz. Schade war, dass man es in dieser Phase verpasste nicht noch das ein oder andere Tor mehr zu erzielen. Oft wirkte man am und um den gegnerischen Sechzehner zu wenig zielstrebig, so dass klare Chancen trotz der klaren Überlegenheit Mangelware blieben. Beste Chance hatte Jan Ziegler gleich in der ersten Spielminute, als er den Torhüter bereits umkurvt hatte und in der Folge vom hinterhereilenden Abwehrspieler ziemlich […]

Spvgg Stetten-Lackendorf – VfL Fluorn 0:6 (0:4)

Endlich mal wieder ein normal gutes Spiel unserer Elf konnten unsere Zuschauer bei tollen äußeren Bedingungen gegen den Tabellenletzten in Stetten-Lackendorf sehen. Dabei tat man sich in den ersten 20 Minuten noch schwer gegen die überforderten Gastgeber. Wohl etwas übermotiviert nach den schwachen Spielen der Vorwochen wirkte man im Offensivspiel hektisch und machte noch viele Fehler, die ein besserer Gegner wohl auch bestraft hätte. Zum Glück war die Offensive der Spvgg insgesamt komplett ungefährlich. Obwohl man schon zuvor die ein oder andere gute Möglichkeit hatte, schaffte man das wichtige 1:0 aus Fluorner Sicht erst in der 23. Minute. Der auf den rechten Flügel ausgewichene Luca Schwenk ließ in einer Einzelaktion […]

VfL Fluorn – FC Göllsdorf 2:3 (0:2)

Erneut verlor man ein Spiel extrem unglücklich und subjektiv gesehen auch ziemlich unverdient, gegen einen mittlerweile direkten Konkurrenten, der sicher nicht besser war als unsere Elf. Im Prinzip vermasselte man das Spiel in den ersten 15 Minuten, denn nach zwei sehr vermeidbaren, individuellen Abwehrfehlern lag man zu diesem Zeitpunkt schon mit 0:2 hinten. Die Göllsdorfer waren zwar engagiert und zeigten sich vor allem offensiv extrem konsequent und geradlinig, unser Team macht aber das Spiel und auch kämpferisch und läuferisch konnte man die Leistung unserer Elf eventuell noch im ersten Durchgang bemängeln, im Zweiten dann aber auf gar keinen Fall mehr. Aber auch im weiteren Verlauf der ersten Spielhälfte hatte unsere […]

SV Harthausen – VfL Fluorn 3:2 (0:2)

Ein fürchterliches Spiel absolvierte man gegen die immer noch aufstiegsambitionierten Harthausener. In einer sehr guten ersten Halbzeit zog man durch zwei Treffer von Luca Schwenk und Daniel Heizmann auf 2:0 davon. Dabei hatte man weitere gute Gelegenheiten das Ergebnis auf 3 oder 4:0 in die Höhe zu schrauben und Pascal Hess wurde auch noch elfmeterreif von den Beinen geholt. Der fällige Strafstoßpfiff blieb aber zur Überraschung aller aus. Dann hatte man einfach Pech, dass Tobias Heizmann unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff in einer blöden Aktion – zu Recht – mit Gelb-Rot vom Platz musste, denn beim ersten Foul, für das er Gelb bekam, wurde eigentlich klar der Ball gespielt. In der […]

VfL Fluorn – SV Winzeln II 1:2 (0:0)

Bei perfekten äußeren Bedingungen und vor einer doch zahlreichen Zuschauerkulisse, musste man sich am Ende gegen die Winzler Bezirksliagreserve mit 1:2 geschlagen geben, obwohl man ein deutlich besseres Spiel machte, als noch in der Vorwoche gegen Seedorf. Vor allem im ersten Durchgang war unsere Elf teilweise drückend überlegen und zeigte eine insgesamt sehr engagierte Leistung. Man bekam dadurch viele Standardsituationen zugesprochen, die – bis auf einen Kopfball von Lars Merz, der vom Winzler Keeper entschärft werden konnte – aber allesamt nichts einbrachten. Aber auch aus dem Spiel heraus kam man zu guten Möglichkeiten: Ein Schuss aus der zweiten Reihe von Daniel Heizmann und einer von Florian Günter hätten bei einem […]