Spielberichte

DSC_0392

Zusammenfassung Vorbereitung

Vorbereitung SV Winzeln: Die Vorbereitung der Mannschaften sah durch die nun in Kraft getretene Kooperation mit dem VfL Fluorn dieses Jahr deutlich anders als die Jahre zuvor, denn nun mussten 3 Mannschaften unter 2 Trainer koordiniert werden. Der Vorbereitungsbericht zu der SGM-Mannschaft (sozusagen die 2. Mannschaft) kann im Teil des VfL Fluorn nachgelesen werden. Zu dem Stamm der letztjährigen 1. Mannschaft, die weiterhin unter SV Winzeln läuft, kamen nun einige Spieler des VfL Fluorn hinzu, sodass eine qualitativ sehr hochwertige Truppe zusammengestellt wurde und konstant mit rund 20 Spieler trainiert werden konnte. Durch die so neu eingetretene Konkurrenz-Situation wurde im Training immer mit Vollgas trainiert und jeder wollte sich durch […]

SGM Hochmössingen/Aistaig – VfL Fluorn 1:4 (0:1)

Zum Saisonabschluss konnte man gegen den Lokalrivalen aus Hochmössingen nochmal einen Sieg feiern, damit den fünften Tabellenplatz sichern und so die Runde sportlich doch noch halbwegs versöhnlich abschließen mit am Ende „nur“ drei Punkten Rückstand auf den lange Zeit Aufstiegsaspiranten aus Harthausen. Trotz des guten Ergebnisses zeigte man insgesamt keine wirklich überzeugende Leistung. Gleich nach fünf Minuten hatte man sehr viel Glück als der Hochmössinger Torjäger nach einem Ballverlust enteilt war und Jan Wehrle im Eins-Gegen-Eins aber wirklich sehr gut reagierte und mit seiner Glanzparade zunächst das torlose Unentschieden fest hielt. Wäre man gegen die unangenehmen Hochmössinger so früh bereits in Rückstand geraten, hätte sich vermutlich ein völlig anderes Spiel […]

DSC_0109_Fotor

VfL Fluorn – SGM Böhringen/Dietingen II 6:0 (4:0)

Nach der schlechten Leistung der Vorwoche, konnte man sich mit einem 6:0 Sieg gegen ziemlich schwache Böhringer und Dietinger wenigstens einigermaßen rehabilitieren und damit auch gleich den Fünften Tabellenplatz vom SV Villingendorf II zurückerobern, welchen man jetzt auch am letzten Spieltag nicht mehr hergeben sollte. Dabei überzeugte vor allem Luca Schwenk – nicht nur in der Anfangsphase der Partie – welcher bei sommerlichen Außentemperaturen innerhalb von neun Minuten einen lupenreinen Hattrick erzielte und unser Team so auf die Siegerstraße brachte. Bereits in der achten Minute erzielte er nach einer Standardsituation vom rechten Flügel und einer Verlängerung von Simon Hess vom langen Pfosten eingelaufen den Führungstreffer. Nur zwei Zeigerumdrehungen später behielt […]

Alle Spielberichte anzeigen